Taubenabwehr in Strausberg

Tauben sind ein häufiges Problem in Strausberg und Umgebung. Sie können sowohl optisch als auch hygienisch störend sein und können sogar Schäden an Gebäuden verursachen. Wenn Sie Probleme mit Tauben haben, sind Sie nicht alleine. Kuschke Schädlingsbekämpfer bietet professionelle Lösungen für Taubenabwehr in Strausberg und Umgebung. In diesem Beitrag werden wir uns mit den Gründen für Taubenprobleme befassen und erklären, wie wir Ihnen helfen können, diese Probleme zu lösen.

Jetzt anrufen! – 030 / 844 29 363

Kuschke Schädlingsbekämpfung in Strausberg

Wenn Sie ein Problem mit Tauben haben und nach Wegen suchen, die Vögel daran zu hindern, sich in Ihrem Haus oder auf Ihrem Grundstück niederzulassen, werden wir umgehend entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Als qualifizierter Schädlingsbekämpfer können wir Tauben mit entsprechender Abwehrmethoden effektiv und langfristig vertreiben. Kontaktieren Sie uns bevor es zu spät ist.

Erst einmal sollten wir aber auch klären, wieso sich die Taube in unserer Nähe so gut aufgehoben fühlt.

Woher kommt die Taube?

Die verwilderte Taube ist sehr weit verbreitet. Es gibt viele von ihnen in jeder Stadt, quasi überall auf der Welt.

Wilden Tauben sind Nachkommen von Brieftauben. Sie wurden von den Römern vor 2.000 Jahren aus wilden Felsentauben domestiziert. Wegen ihrer Geschichte haben sie keine Angst vor Menschen und nisten gerne in von uns errichteten Gebäuden.

Aussehen der Taube

Die Taube und hat einen kurzen Hals, einen winzig kleinen Kopf mit kleinen Beinen, die flache Vorder- und Hinterzehen haben. Diese Kombination macht es der Taube möglich, auf Ästen zu hocken oder auf ebenen Flächen zu laufen.

Nistverhalten und Brutzeit

Der Nestbau von Tauben ist sehr einfach und besteht oft aus ein paar steifen Zweigen. Tauben bevorzugen kleine, flache, weit vom Boden entfernte Bereiche, wobei der Standort vom Männchen gewählt wird. Typischerweise sind dies oft Gebäudesimse, Pfeiler, Klimaanlagen, Fensterbänke und ähnliche Orte. In großen Schwärmen verzichten sie sogar auf den Nestbau und legen ihre Eier direkt an einem geschützten Sims ab.

Taubenabwehr in Frankfurt (Oder)

Die Brut

Tauben sind monogam, das Weibchen legt in der Regel ein- bis viermal pro Jahr maximal drei Eier. Abhängig von der Lage. Die Eier weisen meist einen hellen, einfarbigen Weißton auf. Die Jungtauben schlüpfen etwa 18 Tage nach dem Legen und verlassen dann nach etwa 35 Tagen das Nest.

Zyklen der Taube

Tauben sind keine Zugvögel. Ihr natürlicher Instinkt ist es, in der Nähe des Ortes zu bleiben, an dem sie geboren wurden. Um dies zu begrenzen, sollte die Taubenabwehr bereits beginnen, bevor ernsthafte Probleme auftreten.

Viele Tauben haben einen Tageszyklus von verschiedenen Aktivitäten. Sie schlafen in der Nacht, ernähren sich am Morgen und ruhen sich am Nachmittag aus.

Der Jahreszyklus ist durch die Balz im Frühjahr, den Nestbau im Spätwinter und die Brut im Frühsommer bestimmt. In warmen Klimazonen kann die Brut bis zum Ende des Jahres andauern.

Die Tauben mausern sich einmal im Jahr im Spätsommer.

Tauben in Strausberg

Tauben fühlen sich in einer Stadt wie Strausberg besonders wohl, da sie in diesen Umgebungen eine Vielzahl von Ressourcen und Möglichkeiten vorfinden, die ihnen das Überleben ermöglichen. Einige der Gründe, warum Tauben sich in der Stadt wohl fühlen, sind:

Nahrungsquellen: Tauben finden in Städten eine Vielzahl von Nahrungsquellen wie Abfälle, Fütterungen durch Menschen und Pflanzen, die in Parks und Gärten angebaut werden. Dies gibt ihnen eine stabilen und reichhaltige Nahrungsversorgung.

Schutz vor natürlichen Feinden: Tauben finden in Städten viele Orte, an denen sie sich vor natürlichen Feinden wie Greifvögel und andere Raubtiere verstecken können. Diese Orte können Dächer, Brüstungen, Lüftungsschächte und andere Vorsprünge sein.

Möglichkeiten zur Fortpflanzung: Tauben finden in Städten viele Orte, an denen sie Nester bauen und ihre Eier legen können, wie z. B. Dachböden, Lüftungsschächte und Brüstungen.

Geringere Konkurrenz: In städtischen Umgebungen gibt es weniger natürliche Lebensräume für andere Vogelarten, wodurch Tauben weniger Konkurrenz um Nahrung und Nistplätze haben.

All diese Faktoren tragen dazu bei, dass Tauben sich in städtischen Umgebungen besonders wohlfühlen und ihre Populationen in diesen Gebieten schneller wachsen können.

Probleme und Folgen von Tauben

Die Tauben stellen eine Reihe von Problemen für Gebäude dar. Sie können von Flughafen bis zu Kraftwerken und Dächern der Geschäftsgebäude, Büros und Wohnhäuser reichen.

Da Taubenkot Harnsäure enthält, die stark ätzend ist, können Tauben in kurzer Zeit sehr großen Schaden anrichten. Im Folgenden sind einige der häufigsten Probleme aufgeführt:

Erscheinungsbild des Gebäudes

Tauben und die Hinterlassenschaften, die sie hinterlassen, können ein großes Problem für Geschäfts- oder Gewerbebetriebe darstellen. Sie können das Image des Unternehmens beeinträchtigen, indem sie unhygienische Zustände schaffen und das Erscheinungsbild des Gebäudes beeinträchtigen. Kunden und Angestellte können von den Tauben gestört werden und die Geschäftstätigkeit kann beeinträchtigt werden.

Beschädigungen

Die Hinterlassenschaften von Tauben können auch Schäden am Dach und an den Abflüssen verursachen, indem sie diese verstopfen. Wenn Taubenkot und Federn sich ansammeln, kann das Wasser nicht richtig abfließen und es kann zu Undichtigkeiten und Schäden an der Dachstruktur kommen.

Taubenschwärme können auch große Schäden an Klimaanlagen und anderen Maschinen verursachen. Sie können durch die Lüftungsschächte und -systeme gelangen und dort ihre Nester bauen, was zu Verstopfungen und Schäden an den Maschinen führen kann. Außerdem können Tauben ihre Nester in und um Maschinen und Ausrüstungen bauen, was zu Ausfällen und teuren Reparaturen führen kann.

Gesundheit

Bakterien, Pilze und Parasiten, die im Taubenkot gefunden werden, können ein Gesundheitsrisiko für die Menschen darstellen. Sie können Atemwegsprobleme, Infektionen und Allergien verursachen. In einigen Fällen können sie auch Krankheiten übertragen.

Tauben human bekämpfen – Taubenabwehr in Strausberg

Weil Tauben auch nur Lebewesen sind, die es nicht besser wissen, ist es unfair, bei ihnen gezielt Gewalt anzuwenden und so dafür zu sorgen, dass sie verletzt werden könnten.

Als die Profis beim Thema Taubenabwehr sind wir Ihr richtiger Partner in Strausberg. Wir bieten humane Lösungen, um die Tauben von Ihrer Terrasse oder Ihrem Grundstück fernzuhalten. Kontaktieren Sie uns, um ein unverbindliches Angebot zu erhalten!

Jetzt anrufen! – 030 / 844 29 363

Proaktive Taubenabwehr

In unserer Arbeit konzentrieren wir uns vor allem auf die Vorbeugung von Taubenschäden. Wir empfehlen immer, proaktiv abzuschrecken – das sorgt dafür, dass die Vögel gar nicht oder woanders niederlassen und Ihr Zuhause aufgeben.

Tauben richtig vertreiben

Wenn Sie bereits einige Tauben auf Ihrem Grundstück haben, könnte die erste Maßnahme darin bestehen, alle Futter- und Wasserquellen zu entfernen. Sie müssen jedoch weitere Maßnahmen in Betracht ziehen.

Unsere Taubenabwehr-Lösungen schaffen Abhilfe. Unsere Produktpalette umfasst Spikes, Netze und Spanndraht. 

Die richtigen Mittel zur Taubenabwehr in Strausberg

Kuschke Schädlingsbekämpfung erspart Ihnen die Mühe, in endlosen Fachzeitschriften zu blättern, um das richtige Mittel für Ihre Situation zu finden. Wir bieten Ihnen professionelle Beratung bei allem, was Sie brauchen – von Kontrollaktionen bis hin zur Beseitigung großer Populationen von Schädlingen. 

Bitte keine Tauben fangen

Fangen von Tauben ist anstrengend. Selbst wenn man erfolgreich gefangen hat, stellt die Umsiedlung lebender Vögel eine Menge Planung und Reisen vor. 

Umgesiedelte Tauben versuchen, in der Regel auch dorthin zurückzukehren, wo sie schlafen. Selbst wenn man sie weit wegbringt, ist es unwahrscheinlich, dass das weit genug ist.

Selbst wenn das stimmt, wird ein anderer Vogel die Position ersetzen und der eigentliche Probleme betrifft weiterhin bestehen.

Schädlingsbekämpfung – Taubenabwehr in Frankfurt (Oder)

Tauben können ein großes Problem in der Stadt darstellen. Sie hinterlassen ihre Ausscheidungen auf Gebäuden und in öffentlichen Bereichen und können somit hygienische Probleme verursachen. Zudem können sie Schäden an Gebäuden und anderen Strukturen verursachen, indem sie zum Beispiel an Dächern und Fassaden picken. Wenn Sie in Frankfurt (Oder) mit Taubenproblemen zu kämpfen haben, können die Mitarbeiter von Kuschke Schädlingsbekämpfer Ihnen dabei helfen, diese zu lösen.

Jetzt anrufen! – 030 / 844 29 363

Taubenabwehr

Kuschke Taubenabwehr in Strausberg

Wir bei Kuschke Schädlingsbekämpfung arbeiten nach dem IPM-Prinzip (Integrated Pest Management). Das umfasst unter anderem die Prävention und Überwachung des Schädlingsbefalls sowie dessen Bekämpfung.

Im Fall von Tauben ist es besonders wichtig, schon früh mit der Abwehr zu beginnen, weil sonst viele andere und kostenintensiverer Mittel nötig wären.

Hier sind einige unserer beliebtesten Methoden:

Taubenspikes – die humane und wirksame Lösung

Tauben können sich an vielen Orten wohlfühlen, darunter Schilder, Dachrinnen, Dächer, Simse, Balken, Rohre und Schornsteine. Um die Taubenvögel auf Abstand zu halten, sind Taubenspikes die perfekte Lösung – und überdies, von weitem praktisch unsichtbar.

Vogelspikes verhindern, dass sich Tauben niederlassen, wenn sie versuchen auf Ihrem Boden zu landen. Anstatt sich erfolgreich anzusiedeln, werden Sie nur weiterfliegen.

Spikes wirken sowohl abschreckend als Taubenabwehr, als auch als vertreibender Mechanismus. Am Tag fungieren sie präventiv als eine Verteidigung gegen alle Vögel, die sich nähern und als Dauerlösung, um Vögel vom Nisten und Brüten abzuhalten.

Taubenabwehr in Strausberg

Das Taubennetz

Mit einem Vogelschutznetz können Sie überall größere Flächen abdecken, die mit Vorsprüngen, Rohren oder anderen Landeflächen durchsetzt sind.

Sobald das Taubennetz installiert ist, versperrt die Tauben den Zugang zu jedem Teil des Bereichs. Das reduziert die Zahl der Bereiche, in denen die Tauben nach Möglichkeiten suchen können, um Halt zu finden und zu nisten.

Materialien wie Polyethylen-Gewebe mit hoher Dichte werden im Einsatz bevorzugt eingesetzt. Dieses Material ist resistent gegen die ultraviolette Strahlung der Sonne. Darüber hinaus absorbiert das Netz kein Wasser, sodass es sein ursprüngliches Gewicht behält.

Spanndraht

Spanndraht ist eine weitere Art von Vogelabwehr-Systemen.

Beim Spanndraht handelt es sich um ein federgespanntes Pfosten- und Drahtgerüst, das ein Gelände stabilisiert sowie ein Eindringen von Vögeln verhindert. Dieser Lösungsvorschlag für die Vogelabwehr ist sehr häufig in der Verwendung, speziell bei historischen Gebäuden.

Er bringt nur eine geringe optische Präsenz mit sich und ist in den meisten Fällen nicht von ungeübtem Auge zu erkennen.

Unsere Hilfe bei Taubenabwehr in Strausberg

Die richtigen Abwehrmittel sind von der Art der Struktur, der Vogelpopulation, dem Budget und den visuellen Aspekten abhängig.

Wir beseitigen Ihre Taubenprobleme mit tadellosen, erstklassigen und besonders preiswerten Lösungen für kommerzielle, industrielle sowie private Kunden im gesamten Berliner und Brandenburger Raum.

Sind Tauben unerwünscht, nehmen wir nicht nur deren Abwehr, sondern auch die komplette Inspektion aller Bereiche in Betracht, um das Problem auf längere Sicht zu eliminieren!

Wenn Sie Tauben auf Ihrem Grundstück haben, dann handeln Sie sofort. Kontaktieren Sie uns und wir machen uns ein genaues Bild der Situation. Mit unserem langfristigen Ansatz kriegen wir das Problem schnell in den Griff.

Jetzt anrufen! – 030 / 844 29 363

Sie haben ungebetene Gäste?

Wir helfen Ihnen schnell & unkompliziert!